Milliardärssohn entführt: Landgericht in Gießen verhandelt

Ein 48-jähriger Mann und bisher noch unbekannte Mittäter sollen den Sohn eines Milliardäres entführt haben und drei Millionen Euro Lösegeld gefordert haben. Die Übergabe scheiterte, stattdessen beginnt jetzt vor Gericht der Prozess.
Hinweis

Dieses Video ist nicht Teil Ihres Rahmenvertrages. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, falls Sie das Material verwenden möchten.

Telefon: 030 2852 3 1351
E-Mail: video@dpa.com

Notice

This video is not part of your contract. Please contact us if you want to use this material.

Phone: 030 2852 3 1351
E-mail: video@dpa.com

Ähnliche Videos

Rohmaterial
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2018-09-11 12:55:05
dpa-rufa
Cleanfeed
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2018-09-11 12:50:17
dpa-rufa
Beitrag
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2018-08-02 12:40:35
dpa-rufa
Beitrag
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2017-11-07 13:35:26
dpa-rufa
Beitrag
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2018-09-03 11:30:52
dpa-rufa
Beitrag
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2018-02-08 14:52:36
dpa-rufa
Beitrag
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2018-01-17 13:55:56
dpa-rufa
Beitrag
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2017-12-21 13:25:26
dpa-rufa
Beitrag
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2017-10-18 12:25:36
dpa-rufa
Beitrag
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2017-08-23 13:35:32
dpa-rufa
Beitrag
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2018-07-31 11:00:39
dpa-rufa
Beitrag
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2017-08-29 16:50:34
dpa-rufa