Weißes Haus: Versand von Sprengsätzen terrorisierender Akt

Der US-Secret Service hatte zwei Pakete mit möglichen Sprengsätzen an Barack Obama und Hillary Clinton abgefangen. Das Weiße Haus verurteilt den Versand scharf und spricht von einem «terrorisierenden» Akt.
Hinweis

Dieses Video ist nicht Teil Ihres Rahmenvertrages. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, falls Sie das Material verwenden möchten.

Telefon: 030 2852 3 1351
E-Mail: video@dpa.com

Notice

This video is not part of your contract. Please contact us if you want to use this material.

Phone: 030 2852 3 1351
E-mail: video@dpa.com

Ähnliche Videos

Beitrag
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2017-04-07 10:50:34
dpa-rufa
Beitrag
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2017-04-07 08:45:44
dpa-rufa
Beitrag
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2016-11-07 11:35:42
dpa-rufa
Beitrag
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2018-01-03 09:05:32
dpa-rufa
Beitrag
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2017-10-12 16:30:32
dpa-rufa
Beitrag
[DACH] - Verwendung nur in D - A - CH
2016-07-22 07:10:44
dpa-rufa
Beitrag
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2018-10-27 06:00:00
dpa-rufa
Beitrag
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2018-09-06 11:55:26
dpa-rufa
Beitrag
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2018-06-05 10:45:35
dpa-rufa
Beitrag
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2018-06-04 10:55:54
dpa-rufa
Beitrag
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2018-03-27 13:30:48
dpa-rufa
Beitrag
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2018-02-22 08:50:33
dpa-rufa